*
Menu
Startseite Startseite
Aktuell Aktuell
Spieldaten Spieldaten
Urs Bosshardt Urs Bosshardt
Galerie Galerie
Presse & Publikation Presse & Publikation
Presse-Material Presse-Material
Theater Theater
TV & Film TV & Film
Regie Regie
Eigenproduktionen Eigenproduktionen
Sprecher Sprecher
Kontakt Kontakt
Gästebuch Gästebuch
Impressum Impressum
Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Aktuell Titel

Aktuell

Die Nervensäge
14.04.2010 09:26 ( 2320 x gelesen )

Die Nervensäge im Sommertheater WinterthurDie Nervensäge

Krimimi-Komödie von Francis Veber
Deutsch von Dieter Hallervorden

Ort: Sommertheater Winterthur

Vorstellungen:
9. bis 23. Juni 2010

Vorstellungsbeginn: Mo, Di, Mi, Fr 20.00 Uhr
  Sa 19.30 Uhr
  So 17.00 Uhr
     
  Donnerstag keine Vorstellung

Tickets: Sommertheater Winterthur

Ein Berufskiller, der vom Hotelfenster aus einen Zeugen erschiessen soll, und ein von seiner Frau verlassener, verzweifelter Hemdenvertreter werden in zwei benachbarten Hotelzimmern einquartiert. Der Killer will möglichst unauffällig seinen Job erledigen, der betrogene Ehemann will sich das Leben nehmen. Das aber muss verhindert werden. Denn das würde die Polizei auf den Plan rufen. Was einfach erscheint, entwickelt sich zum Albtraum. Denn Pignon, der verlassene Hemdenvertreter, erweist sich als anhängliche "Nervensäge". Diese skurrile Komödie wurde zweimal verfilmt. 1973 mit Lino Ventrua und 1981 mit Jack Lemmon und Walter Matthau unter der Regie von Billy Wilder.

 

Was einfach erscheint, entwickelt sich zum Albtraum. Denn Pignon, der verlassene Hemdenvertreter, erweist sich als anhängliche "Nervensäge".

Diese skurrile Komödie wurde zweimal verfilmt. 1973 mit Lino Ventrua und 1981 mit Jack Lemmon und Walter Matthau unter der Regie von Billy Wilder.

Regie: Hartmut Ostrowsky
Bühnenbild:   Elke Ober
Kostüme: Verena Rüegg 

Mit:
Martin Bölling
Urs Bosshardt
Thomas Meienberg
Helga Reichert
Rudolf Schlager


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Banner

WBS kostenlos testen

Weniger arbeiten mehr automatisieren

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail